Online-Marketing
Show MenuHide Menu

WLAN USB Adapter

Der Hauptanteil der WiFi-Zwischenstecker wird mit jenem USB-Port vom Gerät verknüpft. Man mag jene aber in zwei Bereiche unterteilen. Einerseits gibt es die WiFi-Sticks, die äußerst klein sind & häufig keinerlei über keinerlei Antenne verfügen. Sie sind genauso groß wie ein ein normaler Universal Serial Bus Sticks.

Da „wireless“ Netzwerke drahtgebundene Varianten jetzt nahezu vollständig verdrängt haben, sollte man wissen, dass, sofern eine Gerätschaft keinen eingebauten WLAN-Zwischenstecker hat, auf die externe Version zurückgegriffen wird. Die existieren in verschiedenen Anfertigungen.

Alles einschließend köntne man vermerken, dass WLAN-USB Zwischenstecker aus der gehobeneren Preisklasse ’ne bessere Qualität und Leistungsfähigkeit besitzen. Die Preise unterscheiden sich allerdings so sehr, dass oftmals bereits ein durchschnittlich teurer Apparat vollends genügt. Zudem sollte das Gerät wenigstens den „802.11n“ Standart aufweisen & wegen der qualitativeren Verarbeitung auch von ’nem renommierten Erzeuger stammen. Normalerweise genügt ein WLAN-USB-Stick vollkommen, nur falls man eine wirkliche Leistungssteigerung will, rentiert sich der alleinstehende Adapter.

Häufig besitzen ältere PCs & Notebooks keine internen Möglichkeiten für eine drahtlose Konnektivität, weil diese nur vor vor dem Kauf von drahtlosen Netzwerken hergestellt worden sind. Aber ebenfalls jüngere Produkte wie beispielsweise SmartTVs besitzen zwar jene Voraussetzungen aber nicht die notwendige optische Kompetenz & aufgrund dessen wird der Wireless Lan-Adapter erforderlich. Auch das bekannte Exempel der „XBOX 230“ benötigt einen Zwischenstecker um das Wireless Lan zu nutzen.

Zu der Spannweite muss erwähnt werden, dass die außenstehenden Wireless Lan-Zwischenstecker im Schnitt eine größere Spannweite als der integrierte Zwischenstecker haben. Allerdings auch dort findet man ziemliche Differenzen bei einzelnen Möglichkeiten. Nichtsdestotrotz kann es durch Zimmerwände aus gewissen Materialien zu starken Einschränkungen in der Reichweite kommen. Falls die Einschränkung zu störend ist, sollte außerdem nachgedacht werden, einen WLAN-Repeater zu besorgen beziehungsweise zu einem geeigneteren Standard zu wechseln. Man mag allerdings vermerken, dass neuere WLAN-USB-Adapter und Modem in einem durchschnittlich großen Appartment zurecht kommen sollten.

Weil ein WiFi-Zwischenstecker über Funksignal funktioniert, ist dieser ziemlich einfach von Außenstehenden angreifbar, welche sich ins Netzwerk hacken möchten. Aus diesem Grund muss jeder eine sichere Verschlüsselung nutzen. WPA & WPA 2 sind die Bekanntesten, wogegen WPA 2 auf die Verschlüsselungsmethode AES setzt und damit sicherer ist. Außerdem muss jeder ein sicheres Passwort benutzen, welches aus bestimmten Zahlen und Buchstaben besteht und dann wäre ein Netzwerk so gut wie 100 % sicher vor Angriffen von Außenstehenden.

Die Wireless Lan Adapter haben verschiedene Sendefrequenzen. Das heißt, dass nicht jedweder WiFi Adapter zu allen Modem passt, sondern nur zu der Stärke des Routers. Die adapter sind zwar abwärtskompatibel, was bedeutet, dass diese mitsamt Modems mit besserer Leistung arbeiten. Sollte ein WLAN Adapter allerdings einen geringeren Standard als der Router besitzen, funktioniert er nicht.

Wireless Lan USB Adapter repräsentieren Geräte, die man in den USB Port von einem Gerät tut & somit eine drahtlose Anbindung zum Router aufbaut.

Auf der anderen Seite gibt es WiFi-Adapter großer Verkleidung. Diese werden zwar auch an den USB-Port angeknüpft, sind allerdings eigenständige Geräte, welche daneben stehen und häufig auch eine eigene Stromversorgungseinheit besitzen. Sie gleichen dem Erscheinungsbild des Routers und besitzen auch deutlich mehr Sendereichweite.