Online-Marketing
Show MenuHide Menu

Verständnis der Grundlagen der Rohrleitungsbau

18. Januar 2015

Rohrleitungsbau ist eine große Aufgabe, die drei Stufen umfasst, einschließlich: Pre-Bau-Planung; Umsetzung Bauarbeiten; und nach dem Bau. Jede Phase erfordert dedizierte Besatzungen der Ingenieure, Generalunternehmer, Projektmanager, und den Bau Arbeiter.

Die Planung Rohrleitungsbau dreht sich um die unter-Ingenieure Design Blaupausen und mit dem Projekt vor Ort befragt. Zahlreiche Faktoren sind in dieser Phase einschließlich Art, Größe und Zusammensetzung der Pipeline, und Verfahren, die verwendet werden, um Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, werden in Betracht gezogen.

Während der Pre-Bauplanung, haben Bauherren, Angebote von qualifizierten Pipeline erhalten Auftragnehmer. Ausgewählten Vertragspartnern müssen entsprechenden Genehmigungen und Versicherungen und sichere Erleichterung Rechte vor dem ersten Spatenstich zu erhalten.

Die Bauphase ist in drei Phasen unterteilt. Die erste umfasst das Clearing und die Einstufung der Flächen und Gräben. Die zweite umfasst Reihung und Schweißrohre, dann die Installation der angeschlossenen Rohrleitungen in Gräben. Die letzte Phase beinhaltet die Prüfung der Pipeline; Verfüllen von Kanalgräben; und die Wiederherstellung des Landes in seinen ursprünglichen Zustand.

Pipeline-Unternehmen die Methode der Untergrundversorgungstechnik, um die Position und Tiefe der zuvor installierten Leitungen und Versorgungsunternehmen zu finden. Die Möglichkeit, die Lage der vorhandenen Rohrleitung zu bestimmen hilft Auftragnehmern zu Projektverzögerungen zu vermeiden, zu minimieren Baukosten und eine sicherere Arbeitsumgebung.

Bau-Crews haben zu löschen und Grade der Website eine Mitte-rechts-Weg zur Verfügung zu stellen für Grabungen Verfahren. Segmente des Rohres über Sattelzugmaschinen an die Baustelle geliefert. Crew-Mitglieder dann Zeichenfolge die Rohre zusammen auf dem Boden und Schweißer müssen Rohre schweißen, bevor sie in Gräben angeordnet sind.

Schweißrohre werden durch umfangreiche Tests stellen sicher, dass sie eine ausreichende Integrität haben, um. Sobald Rohre passieren Inspektion, Arbeitnehmer gelten ein Epoxid-Beschichtung, um Schweißnähte Auslaufen zu verhindern.

Eine der schwierigsten Aufgaben senkt Leitungen in Gräben. Dieser Job erfordert Betreiber hoch qualifizierte, um genau platzieren Rohre in Position zu sein. Die Art der Prüfung unterziehen Rohre wird auf der Grundlage der Anwendung verwendet wird. Kanalisationsrohre und fireline ertragen verschiedene Arten von Tests als Erdgas oder Erdölpipelines.

Baustellen und Leitungen unterliegen häufigen Inspektionen während der Bauphase. Die Inspektoren überprüfen auch, dass die Pipeline Auftragnehmer halten entsprechenden Genehmigungen, Lizenzen und Versicherungen und besitzen juristische Dokumente in Bezug auf Vereinbarungen und Grundbesitzer Rechte Nutzungsrechten.

Nach Abschluss des Projekts hat der Baustelle überwacht werden, um bestimmte Be- und Entwässerung zu machen Systeme funktionieren einwandfrei und um potenzielle Probleme zu identifizieren.

Pipeline-Installation umfasst in der Regel die Koordinierung des Projekts mit mehreren Auftragnehmern. Industrielle und kommunale Arbeitsplätze erfordern in der Regel Dutzende von Bauarbeitern, um die Arbeit abzuschließen.

Es ist wichtig, Rohrleitungsbauunternehmen, die Erfahrung mit der spezifischen Art der Installation und in der Lage zu koordinieren ihre Arbeit mit anderen Auftragnehmern besitzen mieten. Pipeline-Projekte werden entweder nass oder trocken Dienstprogramm kategorisiert. Obwohl einige wenige Vertragspartner sind in beiden Bereichen erlebt, die meisten spezialisieren sich auf ein Gebiet oder das andere.

Dry Dienstprogramm Rohrleitungsbau beinhaltet die Installation, die Rohre Erdgas transportieren oder zu schützen Versorgungsunternehmen, wie Telekommunikation und elektrische, vor Umwelteinflüssen.

Wet Versorgungsunternehmen installiert Rohre, die Flüssigkeiten wie Wasser-und Abwasserleitungen, Regenwasserentwässerung und Erdöl-basierten Produkten zu vermitteln.

Ein wesentlicher Berücksichtigung der Pipeline-Bau ist die Möglichkeit aus, um zu erhalten, Rohren, um das Projekt zu beenden. Die Tsunami-Katastrophe, die Japan getroffen hat einen Mangel an Produkten verwendet werden, um Rohre herstellen erstellt. Die steigenden Kosten für Rohöl, Heizöl, und die für die Herstellung von HDPE-Harz erforderlichen Materialien hat zu erheblichen Erhöhungen der Pipeline Preisen geführt.