Online-Marketing
Show MenuHide Menu

Spa Hamburg

5. Juli 2014

Mein Bruder empfahl mir, die Spa-Einrichtung in Hamburgs Umkreis zu besichtigen. Und unsere sowieso schon hochgesteckten Anforderungen wurden nicht bloß erfüllt, sondern sogar noch übertrumpft. Die Landschaft, welche wir bereits im Verlauf der Hinfahrt erkunden durften, ließ uns jegliche Hektik der vergangenen Woche vergessen. Wir kamen an bunten Wiesen samt bunter Blumenpracht sowie dem Grün von dichten Wäldern vorbei. Es war idyllisch & man konnte die besondere Ausstrahlung genießen. Da ich von einer Metropole stamme, habe ich diese friedliche Stille jede Minute genoßen. Diese beeindruckene Naturlandschaft Deutschlands ist meines Erachtens nicht genügend angesehen, bloß aus dem Grund, da die heute immerzu seltener wird.

Es existiert ebenso ein Abschnitt speziell für Frauen. Dort entdecken genervte Damen in der finnischen Sauna Ruhe und schenken dem Geist, dem Körper und der Seele etwas Gutes.

Natürlich existiert ebenso ein Abschnitt, an welchem Ort einer sich mit Tees aus sämtlichen Geschmackssorten betutteln lassen konnte. Wenn es warm ist, kann man sich danach mit seinem heißen Tee & einem guten Roman auf der schönen Terasse mit den Loungesesseln erholen.

Neben den zahlreichen Schwimmbädern & Dampfbädern, gibt es noch einige Behandlungsräume, welche mit Liebe zum Detail dekoriert worden sind. Das Angebot an Massagen ist ziemlich vielfältig und geht von diversen internationalen Massagen wie bspw. dem Ayurveda bis hin zum türksichen Damfbad.

Spa Hamburg

Meines Erachtens ist diese Spa-Einrichtung eins der Tollsten gewesen, die ich je besucht hab. Die Landschaft sowie die Naturschönheit sind einfach so beschaulich, wie man es bloß fast nie beobachtet. Die Spa-Einrichtung ist äußerst schön möbliert und besitzt eine eigene Ästethik hervorgerufen dank der diversen Saunen sowie Poolbereiche. Ich kann allen bloß nahelegen, einen Wellnesstag zu planen und sich mal so richtig zu entspannen.

Deren Standard Massagen sind aber ebenfalls sehr angenehm. Der Masseur entfernte mithilfe gezielter Handgriffe jedwede Verspannung. Der Höhepunkt meines Erachtens ist jedoch jedoch eine kleine Masseurin gewesen, die mir eine Ganzkörper Massage verpasste. Ihre Praxiserfahrung zeigte sich ihre Massagegriffe. Die Masseurin bearbeitete jede einzelne Muskelgruppe nicht nur mithilfe ihrer Hände, stattdessen ebenso mithilfe der Unterarme und ihren Ellenbogen.Ich fühlte mich danach wie neugeboren.

Das Badehaus ist traumhaft und setzt meiner Ansicht nach brandneue Anforderungen in der Nation. Die Spaeinrichtung bietet 4 verschiedene Spas an. Sowohl Pärchen als auch Alleinreisende finden da ihre innere Ruhe. Von allen Spa-Einrichtungen, welche ich bis jetzt anschauen durfte, gefiel mir persönlich dieses auf den ersten Blick am Meisten. Dieser Ort hat einen sehr weitflächigen Outside-Massagepool samt einem atemberaubenden Anblick auf die umliegende Natur. Selbstverständlich beinhaltet dieses Badehaus eine enorme Sauna, das ziemlich beruhigend für den Körper ist. Da wurde mir verraten, dass das Einrubbeln mit Salz nach dem ersten Saunagang abgestorbene Hautschuppen beseitigt. Um die Blutzirkulation aufrecht zu erhalten, sollte man direkt nach dem Saunagang in ein kleinen aber dennoch feinen Kaltwasserpool hüpfen. Der besitzt nicht normales Wasser, sondern Wasser aus einem Bach. Außerdem gibt es dort effektive Körperbäder, die für die gute Stimulation des Kreislaufes.