Online-Marketing
Show MenuHide Menu

Hamburg Steuerrecht

1. August 2014

Wer Schutz für Vollstreckungs Maßnahmen benötigt, ist bei dem Hamburger Anwalt für Steuerrecht & Steuerberater Helge Schubert ebenso an der richtigen Stelle. RA Schubert ermittelt in solch einem Fall, welche Handlung nötig ist. Er weiß: Ein Ziel erreicht man meistens nicht durch banale Standardanträge, hierfür braucht es einen fein durchdachten Antrag.

Als Hamburger Steuerfachanwalt ist dieser spezialisiert auf Konflikte in den Finanzämtern sowie Finanzgerichten. Jenes Verfahren realisiert Helge Schubert wenn nötig selbst bis zum bitteren Ende. Aber ebenfalls falls es um streitige Betriebsprüfungen geht, ist Helge Schubert der optimale Ansprechpartner. Wenn während des Audits z. B. ein erhebliches Mehrergebnis ermittelt wird, muss rechtzeitig vorgebeugt werden. Mit Klagen vor dem Finanzgericht kennt sich der Anwalt für Steuerrecht aus Hamburg gleichwohl aus. Als Fachanwalt kann hierbei zum Beispiel versichern, dass ein Sachverhalt & die Rechtslage während des Gerichtsverfahrens entgegen die Finanzbehörde optimal vorgetragen werden.

Sobald es sich um die steuerideale Ausformung von Kontrakten dreht, arbeitet der Anwalt für Steuerrecht sowie Steuerberater Helge Schubert aus Hamburg Seite an Seite mit Dr. Demuth, welcher auf Gesellschaftsrecht spezialisiert ist. In Zusammenarbeit realisiert Helge Schubert optimierte Unternehmens- oder Beteiligungsverkäufe und -erwerbe. Durch die enge Kooperation mit einem Fachanwalt für Gesellschaftsrecht kann der der Anwalt für Steuerrecht sowie Steuerberater Helge Schubert aus Hamburg die Vorhaben seiner Klienten rechtssicher und steuerideal umsetzen. Selbst wenn sich um Immobilien dreht, ist RA Schubert die ideale Kontaktperson. Dieser hat schon eine Menge an Transaktionen von Immobilien steuerlich realisiert. Falls Wunsch da ist, arbeitet er mit einem Kollegen zusammen, der Fachmann im Recht für Immobilien ist.

Wenn jemand aus diversen Gründen keine Steuern zahlen konnte, droht die Finanzbehörde mit Freude durch ein Gewerbeuntersagungsverfahren, um die Zahlung der ausstehenden Steuern durchzuführen. Falls so ein Fall eintritt, sollte so schnell wie möglich gehandelt werden. Der Anwalt für Steuerrecht und Steuerberater Helge Schubert aus Hamburg ist sich bewusst, dass der Bescheid, welcher eine Gewerbeausübung untersagt, erst ein Jahr später durch einen Antrag auf Wiedergestattung zunichte gemacht werden könnte. Für einen Gewerbetreiber wäre das ein schlimmer Beschluss, weil diesem deshalb sämtliche Einkünfte fehlen würden. Welche Person demgegenüber verfahren will, sollte sich sputen und ehebaldigst an den Hamburger Steuerberater und Anwalt für Steuerrecht Helge Schubert wenden. Dieser ist im kompletten Bundesgebiet tätig.

Der Anwalt für Steuerrecht sowie Steuerberater Helge Schubert aus Hamburg wird auch stets zu dem Zeitpunkt angerufen, falls es um die Themenbereiche Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer und Unternehmensnachfolge geht. Er erarbeitet die ideale Nachfolgegestaltung, welche zur gleichen Zeit bezweckt, potenzielle Konflikte zwischen Erbanwärtern abzuwenden wie auch die tunlichst lange Kontrolle über den eigenen Besitz zu haben. Dabei darf der Hamburger Steuerberater & Anwalt für Steuerrecht Helge Schubert ebenfalls auf die Eignung seiner Partner für Erbrecht, Fachanwalt Meyer sowie für Gesellschaftsrecht, Fachanwalt Dr. Demuth, zugreifen. So bietet er den Klienten eine umfassende Fachberatung aus erster Hand. Das Serviceangebot umfasst ebenso das Erstellen der Erbschafts- sowie Schenkungssteuererklärungen. Eine laufende Steuerberatung, welches das Schreiben normaler Steuererklärungen umfasst, offeriert dieser Experte für Steuerfachrecht und Steuerrecht nicht.

Steuerstrafrecht ist der Schwerpunkt des Hamburger Steuerberaters & Anwalts für Steuerrecht Helge Schubert. Er weiß genau, womit die Steuerbehörden sich aufregen.

Der Hamburger Anwalt für Steuerrecht & Steuerberater Helge Schubert unterstützt die Klienten, sobald es etwa um die steuerliche Vertragsgestaltung geht. Unser Steuerstrafrecht hat ausgewählte Erwartungen an Verträge. Dies betrifft besonders Verträge zwischen Gesellschaftern und Gesellschaft beziehungsweise nahestehenden Personen. Steueranwalt Schubert ist qualifiziert auf diesem Fachgebiet & weiß, wo Probleme sind. Als Jurist für Steuerstrafrecht in Hamburg kann dieser auch Beratungsgespräche für eine optimale Manifestation von Kontrakten bereitstellen & durchführen.

Hamburg Steuerstrafrecht