Online-Marketing
Show MenuHide Menu

Hamburg Hochzeitslocations

29. Mai 2014

Sie wollen in einer der attraktivsten Metropolen in Deutschland heiraten? Hamburg offeriert geeignete Hochzeitslokaliäten für Alle.
Hamburg ist wohl ein sehr weit entwickelterOrt, ist an zahlreichen Orten ebenfalls ziemlich dörflich & alle, die es draußen am liebsten haben, für die ist die Wesseler Mühle wahrscheinlich ganz richtig; familiär, atmosphärisch, bildschön.
Die Vermählung bei den Flügeln einer Mühle, die große Terasse ebenso wie geschmackvoll dekorierte Räume hat die Hochzeitslocation aufzuweisen. Sie können Ihr Event recht eigensinnig planen, gerade auf welche Weise Sie dies gerne wollen!
Eine alternative rurale Hochzeitlslocation bei der Stadt ist „Lindenhof-Treuholz“. Äußerst elegant, gediegen wie auch vielen hölzernen Elementen. Ein Felskamin in dem Festsaal ist das besondeere Extra im „Lindenhofs“ – er wird Sie ebenso wie die Besucher betören.
Sie besitzen eine Fläche von 200 qm & können bis zu 100 Gäste empfangen. Die Inhaber Rainer wie auch Kerstin Dwenger nehmen sich reichlich Zeit, um Ihr persönliches Ereignis so ideal wie denkbar zu machen.

Oder kann Ihre Hochzeit etwas ganz Exklusives darstellen? Etwas, das möglicherweise durchaus nicht unbedingt dem Durchschnitt entspricht? Ist dies der Fall, werden Sie sich sicher für folgendes „Yu Garden“ interessieren: steinerne Löwen am Eingang begrüßen Sie und Ihre maximal 300 Gäste.
Auf rund dreitausend quadratmeter erwarten Sie der Pavillon mit allen beiden Stockwerken, ein romantische Hof ebenso wie eine großzügige Terrasse. „Yu Garden“ offeriert herrliche Opportuniäten, eine extravagante Hochzeitsfeier zu zelebrieren!
Sofern Sie es gern besonders wollen, allerdings die chinesische Kultur Ihnen eventuell ein bisschen „too much“ ist, existiert noch die Version, bei dem Schiff, direkt an den Landungsbrücken zu heiraten! Rickmer Rickmers lautet der Name dieser ehemalige Großsegler vom Ende des 19. Jahrhunderts,
das vor vielen Jahren mal über die Meere der Welt gesegelt war. Ihre Gäste, die zweihunderfünfzig max. sein dürfen, tanzen ab auf einem durchsichtigen Glasparkett mitsamt Anblick in das Innere vom Schiff. Sie dürfen sich auf eine große köstliche Reise freuen !

Sie sind jung und sowie wollen den schönsten Tag im Leben modern wie auch extravagant feiern? Das „KAI 10“ ist das erste schwimmende Restaurant-Konzept, das es in Deutschland gibt. Feiern Sie die Heirat unter dem Wasser!
KAI 10 bietet Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paketvon 17-3 Uhr. Es umfasst Farbgestaltung nach eigenen Vorstellungen, einen DJ inklusive Apparatur, einen Parkettboden, die High-Tech-Soundanlage, ein schmackhaftes Büfett sowie den Empfang auf der Terasse samt kleiner Snacks .
Verständlicherweise sind auch alle Sorten von Getränken ebenso wie ein Mitternachtsgericht inkludiert.
Sobald Sie festen Boden unter den Füßen vorziehen, können Sie in der Villa Harburg den Bund der Ehe schließen. Sgar diese offeriert ein Rundum-Sorglos-Paket, welches Sie auf Wunsch bestellen können.
Sie verfügen über eine Hundertachtzig qm große Fläche, um mit Ihren Gästen zu feiern. Für stehende Gesellschaft haben maximal zweihundertfünfzig Personen Platz, für sitzende Gästeschaft max. hundert Leute. Jene aufwendigen Deckenmalereien sind Höhepunkte dieser historichen jenes denkmalgeschützten Gedäudes, aber ebenso jene Flügeltüren, dank denen Sie wenn gewünscht einzelne Zimmer abgrenzen, jedoch auch sämtliche Areale nutzen können, harmonieren perfekt mit einem Gebäude wie z. B. die „Villa Harburg“. Außerdem können die Säle dank Farben im Lichterglanz erstrahlen, falls Sie
Besonderheiten bevorzugen. Ein Gebäude, wie sie im Buche steht!

Logischerweise ist das nur ein geringer Abschnitt der Hochzeitslokaliäten gewesen, die die Hansestadt Hamburg bietet.
Hamburg Hochzeitslocations