Online-Marketing
Show MenuHide Menu

Construction Management – Was ist das und warum Sie es

2. Dezember 2014

Bauleitung, (CM), kann viele Formen annehmen und ist für kleine Projekte als auch sehr große Projekte eingesetzt. Bauleiter an die Stelle eines Generalunternehmer einen Subunternehmer erfolgen, oder die Arbeit mit diesen Menschen, etwas zu groß oder klein zu bauen. Einige Bau-Management-Unternehmen wird auch Architektur- oder Ingenieurdienstleistungen neben dem Management der Konstruktion. Typischerweise Bauleiter sind bezahlt, und stellen, die Eigentümer des Grundstücks, wo die Konstruktion ist in Kürze stattfinden. Das ist, was sie tun. Der Bau eines Projekts wird in der Regel folgen diese Richtung:

  1. etwas Geld, um den Ball ins Rollen
  2. Haben sie einen Platz zu bauen
  3. Raue Haushaltsansätze
  4. Vorläufige Engineering bei Bedarf
  5. Architektonischer oder grobe Zeichnungen
  6. Abschlusstechnik
  7. Erhalten Kostenschätzung
  8. Suchen Finanzierung bei Bedarf
  9. Get Erlaubnisse
  10. Engage Generalunternehmer und / oder Subunternehmer
  11. Stellen Gebäude Zeitplan oder Durchlaufzeiten
  12. verfeinern Kostenschätzungen
  13. Start Bau
  14. Überwachung Fortschritt und Qualität der Arbeit und Materialien
  15. Stellen Abschlagszahlungen auf alle Subs
  16. Fertig Projekt und erhalten eine Bescheinigung über die Belegung (CO) [1.999.007]

Die Construction Manager können Sie in den meisten dieser Bereiche mit der möglichen Ausnahme, helfen „etwas Geld, um den Ball ins Rollen.“ Und ich würde nicht ausschließen, dass vollständig aus. Das CM wird ein Vertragsverhältnis mit dem Eigentümer zu überwachen haben und, in einigen Fällen durchzuführen, die meisten der oben genannten Aufgaben. Der Geldbetrag, trägt der Eigentümer wird Ihnen auf, welche Teile der oben genannten Arbeiten der CM muss abgeschlossen abhängen. Typischerweise ist das CM wird zwischen 4% und 6% der gesamten Baukosten werden, damit sie für die Verwaltung werden in Rechnung und haben Eingang in alle der Bau verbundenen Aufgaben. Grundsätzlich ist der CM wird dem Eigentümer unterrichtet zu halten benötigt Bau Sequenzen und die verschiedenen Unternehmen einschließlich der Architekten und Ingenieure in eine gut funktionierende Gruppe, die in einer zusammenhängenden Weise betrieben werden zu koordinieren. Das CM wird genau beobachten den Fortschritt der Bau, die Qualität des Materials und der Arbeiter-Schiff eventuelle Mängel zu beseitigen, sobald sie auftreten. Das ist, was die allgemeinen Aufgaben des CM werden. Nun, warum sollten Sie einen CM lassen, anstatt der Generalunternehmer die meisten dieser Aufgaben verwenden möchten. Einfache Antwort: „COST“. Geld, Dinero. Der Generalunternehmer wird in der Regel kostenlos 20% bis 30% der Baukosten als Markup an den Besitzer für Gewinn und Gemeinkosten. So haben die Mathematik auf einem $ 100,000.00 Bauprojekt. 5% Gebühr für den Bau-Manager $ 5,000.00 20% Gebühr für die Generalunternehmer $ 20,000.00 Ich nenne das eine signifikante Einsparungen, die verwendet werden könnten, um Ihr Projekt zu aktualisieren oder auf Ihrem Bankkonto gehalten. Dies ist, warum Menschen Construction Managers zu verwenden.